Willkommen auf der Website der Gemeinde Birmensdorf



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Bauausschreibung - Vorentscheid mit Verbindlichkeit gegenüber Dritten gemäss § 323 PBG, Sanierung und Anbau bei Gebäude Vers.-Nr. 280

Gesuchsteller
Elisabeth & Urs Galli-Lauchenauer, Bachstrasse 5, 8903 Birmensdorf

Projektverfasser
Kobler & Sharp Architekten AG, Zürcherstrasse 180, 8953 Dietikon

Projekt
Vorentscheid mit Verbindlichkeit gegenüber Dritten gemäss 323 PBG, Sanierung und Anbau bei Gebäude Vers.-Nr. 280, Kirchgasse 9, Grundstück Kat.-Nr. 1852, Nutzungszone K2

Planauflage
Die Pläne liegen im Bauamt, Stallikonerstrasse 9, während 20 Tagen, vom Datum der Ausschreibung an, zur Einsicht auf.

Rechtsmittel
Begehren um die Zustellung von baurechtlichen Entscheiden sind innert 20 Tagen seit der Ausschreibung bei der Baubehörde schriftlich einzureichen; elektronische Zuschriften (E-Mails) erfüllen die Anforderungen der Schriftlichkeit in der Regel nicht. Wer das Begehren nicht innert dieser Frist stellt, hat das Rekursrecht verwirkt. Die Rekursfrist läuft ab Zustellung des Entscheides (§§ 3l4 - 3l6 PBG).
Für die Zustellung wird eine Pauschale von Fr. 60.00 verlangt.

Der Gemeinderat

Datum der Neuigkeit 13. Apr. 2018

Top