Willkommen auf der Website der Gemeinde Birmensdorf



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Jahresrechnung 2019; Medienmitteilung des Gemeinderates

Positiver Rechnungsabschluss 2019 dank erfreulicher Entwicklung bei Fiskalerträgen

Die Jahresrechnung 2019 schliesst deutlich besser ab als budgetiert. Anstelle des budgetierten Aufwandüberschusses von CHF 159'200.00 wird ein Ertragsüberschuss von CHF 1'503'840.48 ausgewiesen. Die Verbesserung resultiert hauptsächlich aus Mehreinnahmen bei den Grundstückgewinnsteuern.

Die Aufwandseite zeigt höhere Aufwendungen in den Bereichen Allgemeine Verwaltung, Sport, Gesundheit und Soziale Sicherheit sowie Verbesserungen gegenüber dem Budget in den Bereichen Öffentliche Ordnung / Sicherheit und Strassenverkehr. Gesamthaft wurde das Budget um 3 % unterschritten.

 

Erfolgsrechnung Rechnung 2019 Budget 2019
Betrieblicher Aufwand 25'815'432 26'666'300
Betrieblicher Ertrag 26'887'048 26'114'500
Ergebnis aus betrieblicher Tätigkeit 1'071'616 - 551'800
Ergebnis aus Finanzierung 432'224 392'600
Operatives Ergebnis 1'503'840 - 159'200
Ausserordentliches Ergebnis 0.00 0
Jahresergebnis Erfolgsrechnung 1'503'840 - 159'200

Die anhaltend hohen Kosten in den Bereichen Pflegefinanzierung, Zusatzleistungen und gesetzlichen wirtschaftlichen Hilfe werden auch in Zukunft den Steuerhaushalt prägen.

Die Investitionen im Verwaltungsvermögen in der Höhe von CHF 1'360'979.40 liegen leicht unter dem budgetierten Wert. Die Investition im Finanzvermögen zeigt Nettoinvestitionen von CHF 17'871.85. Entsprechend tiefer vielen die Abschreibungen aus.

Gesamthaft gesehen resultiert ein Finanzierungsüberschuss bei den Investitionen von CHF 918'564.04 und der Selbstfinanzierungsgrad liegt bei 167 %. Der Bilanzüberschuss beträgt CHF 24.4 Mio.

Aufgrund des stetig steigenden Bevölkerungswachstums und der zum Teil seit Jahren zurückgestellten Erneuerungsinvestitionen in die Gemeindeinfrastruktur, wird zukünftig ein grosser Investitionsbedarf auf die Gemeinde Birmensdorf zukommen. Gesunde Finanzen sind daher eine wichtige Voraussetzung.

Gemeindeverwaltung / Zentrale Dienste


Dokument Jahresrechnung 2019; Medienmitteilung Gemeinderat 2020-03-26 (pdf, 30.3 kB)


Datum der Neuigkeit 26. März 2020

Top