http://www.birmensdorf.ch/de/verwaltung/abfall/abfallarten/?action=show&object_id=365
21.06.2018 04:32:41


Grüngut
(Biogene Abfälle)

Kompostierbare Garten- oder Küchenabfälle sind an den Sammeltagen in markierten 770-800 Lt Containern, Kleincontainern von 140 Lt, 240 Lt und 360 Lt mit Kippvorrichtung bis 07.00 Uhr bereit zustellen.
Sträucherschnitt wird gebündelt(nur mit Hanfschnüren - keine Nylonschnüre verwenden!) bis 2.20 m Länge à max. 20 kg mitgenommen.
Tipps  Pflanzliche Abfälle aus Küche und Garten können der Grüngutabfuhr mitgegeben werden. Es sind dies:
• Alle pflanzlichen Gartenabfälle
• Rüstabfälle von Früchten und Gemüse
• Rasenschnitt
• Äste, Stauden
• Baum-, Hecken- und Rebschnitt
• Unkraut
• Laub (ausser Strassenlaub von Wischmaschine)
• Kaffee- und Teesatz (keine Kapseln!)
• Haustiermist (kein Hunde- und Katzenkot! / kein Katzensand!)
• Verbrauchte Topfpflanzenerde
• Schnittblumen und Topfpflanzen (ohne Behälter!)
• Trester
• Eierschalen
• Schilf
• Pflanzliche Grabkränze ohne Wickeldraht und Bänder
• Unbelastete Erde

Nicht in die Grüngutsammlung gehören:
• Speisereste und verdorbene Nahrungsmittel
• Verpackungen
• Plastik und Kunststoff
• Töpfe
• Katzensand
• Asche
• Kaffeekapseln
• Steine und Beton
• Metalle
• Glas
• Bauschutt
• Leimholz
• Papier und Karton
Wichtig  In der Schweiz ist die Verbrennung von Abfällen im Freien grundsätzlich verboten. Einzig Wald-, Feld- und Gartenabfälle dürfen im Kanton Zürich im Freien verbrannt werden. Dies jedoch nur während den Monaten März bis Oktober und unter der Voraussetzung, dass sie so trocken sind, dass dabei nur wenig Rauch entsteht.

Weitere Informationen sowie die ausführliche Positiv- und Sperr-Liste finden Sie unter www.gunzenbuehl.ch
Nächste Sammlung  25. Juni 2018
   Grüngut
zur Übersicht