Willkommen auf der Website der Gemeinde Birmensdorf



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Einbürgerung Schweizer/innen

Zuständiges Departement: Abteilung Sicherheit und Gesundheit
Verantwortlich: Suppiger, Daniela

Voraussetzungen

Die grundlegenden Voraussetzungen für den Erwerb des Birmensdorfer Bürgerrechts sind:

  • Seit mindestens zwei Jahren Wohnsitz in Birmensdorf (für Jugendliche im Alter zwischen 16 und 25 Jahren genügen zwei Jahre Wohnsitz im Kanton Zürich)
  • Ihr Lebensunterhalt muss gesichert sein
  • Unbescholtener Ruf (keine Strafregistereinträge, keine oder lediglich geringfügige Einträge im Betreibungsregister)

 

Formulare

Das Bürgerrecht der Gemeinde Birmensdorf können Sie mittels Gesuchsformular beim Gemeinderat beantragen. Weitere Angaben zu den erforderlichen Unterlagen finden Sie auf dem Formular.

Strafregisterauszüge können bei der Post oder direkt online auf www.strafregister.admin.ch bestellt werden.

Sollten Sie auf den bzw. die bisherigen Bürgerort/e verzichten wollen, bitten wir Sie, Ihrem Gesuch pro Bürgerort auf den Sie verzichten möchten eine Verzichtserklärung beizulegen. Sie können einen Teil oder alle bisherigen Bürgerorte beibehalten, sofern dies die Gesetzgebung des entsprechenden Kantons erlaubt. Auskünfte dazu erhalten Sie bei dem für Ihren bisherigen Heimatort zuständigen Zivilstandsamt. 

Gebühren

 

 

Die Behandlungsgebühr richtet sich nach dem Gebührentarif der Gemeinde Birmensdorf und beträgt:

 

 

 

Einzelperson Fr. 250.00
Einzelperson unter 25 Jahren Fr. 125.00
Verheiratete / in eingetragener Partnerschaft
Personen, pro Paar
Fr. 400.00
Verheiratete / in eingetragener Partnerschaft
lebende Personen unter 25 Jahren (beide), pro Paar
Fr. 200.00
ins Gesuch einbezogene, nicht volljährige Kinder Gebührenfrei

 

Preis: diverse

zur Übersicht


Top